Home  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum
 

Schüler auf dem Energieberg

Initiative der Stadtwerke Karlsruhe

Aktuelle Daten der Anlagen

Stromdaten der Windkraftanlagen

15. Tag der Erneuerbaren Energien

Sonntag, 30. Juni, ab 10.30 Uhr

Unsere Live- Webcam

steuerbare Webcam

Previous
Next

Willkommen auf dem Energieberg

AKTUELL:

Öffentliche Podiumsdiskussion mit Experten am 19.11.2014 in der Gernsbacher Stadthalle

„Unsere künftige Energieversorgung – die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts“

Unsere künftige Energieversorgung, ein oft diskutiertes Thema mit den oft genannten Zielen, dem extremen Klimawandel entgegen zu wirken, den Strom zum größten Teil aus erneuerbaren Energien zu gewinnen, Energie für die Gesellschaft bezahlbar anzubieten und den Wirtschaftsstandort Deutschland nicht zu gefährden.

Da ergeben sich brisante Fragen zu brennenden Themen: Was genau sind die Bausteine und Ziele einer neuen Energieversorgung? Wie wirkt sie sich auf unsere Gesellschaft aus? Warum ist das Gelingen dringend nötig? Welche Auswirkungen hat sie auf die Wirtschaft? Inwieweit betrifft sie die Bürgerinnen und Bürger?

In der Gernsbacher Stadthalle erwartet die Besucher nach einem Impulsvortrag von Wolf von Fabeck, Geschäftsführer des Solarenergie-Fördervereins SFV, eine spannende Diskussionsrunde mit kompetenten Gästen:

  • Daniela Walter vom Regierungspräsidium Karlsruhe, Ansprechpartnerin für das Kompetenzzentrum Energie,
  • Dr. Peter Seifried, ehem. Vorsitzender der Geschäftsführung Shell Deutschland,
  • Klaus von Trotha, Minister für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden Württemberg a. D.,
  • Thomas Müllerschön, Vorsitzender von REM, Regenerative Energien Mittelbaden,
  • Dr.-Ing. Hans Georg von Wedemeyer, Investor für nachhaltige Energieanlagen, Mitglied des Aufsichtsrats der MEG Baden-Baden und
  • Dipl. Ing. Günter Westermann, Solarexperte und Geschäftsführer der Solarfirma W-Quadrat in Gernsbach. 

Moderiert wird die Veranstaltung von Sybille Feurer von der Energieagentur Mittelbaden. Infostände und ein Büchertisch im Foyer der Stadthalle bieten weitere Einblicke in das Thema. Einlass 17:30 Uhr, Beginn 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen kann man auf www.w-quadrat.de sowie im Veranstaltungskalender auf der Homepage der Stadt Gernsbach finden.

Einlass 17:30 Uhr, Beginn: 18:00 Uhr
Badener Straße 1 in Gernsbach -> Google Maps

Veranstalter: W-QUADRAT GmbH Gernsbach Tel. 07224 / 9919 00

Pressetext zur Veranstaltung | Flyer zur Veranstaltung